Das Team

Hier stellen wir uns kurz vor.

Was uns alle verbindet, ist unsere liebevolle Art unsere Krippenkinder auf ihrem Entwicklungsweg begleiten und unterstützen zu dürfen, bis sie sich zu Kindergartenkindern entfalten. 

 
Iris Haselsberger
Leitung/ Büro/päd.Fachkraft

*zertifizierter Führungsmanager in Kinderbetreuungseinrichtungen

*zertifizierte Kinderkrippenerzieherin

*zertifizierte Tagesmutter und Naturpädagogin

*Mutter von 3 Kindern

*Gründungsmitglied (Kassier, Schriftführerstellvertreterin)

"Im Jahre 2011 habe ich die Kinderkrippe Raupelinchen gegründet. Mit viel Liebe und Herz dürfen wir eure Kinder betreuen, sei es für einzelne Vormittage oder auch die ganze Woche."

FotoJet_2_1_2-min.png
Sabine Kopic
gruppenführende pädagogische Fachkraft

*zertifizierte Fachkraft in Kinderkrippengruppen

*seit September 2015 im Team 

*Mutter von 2 Kindern

Sage es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es können. (Konfuzius). 

"Ganz nach diesem Zitat möchte ich die Kinder bestmöglich auf ihre Umwelt und deren Forscherdrang unterstützen und liebevoll begleiten. Besonders liegt mir am Herzen, die Kinder ganzheitlich zu fördern, deren Kompetenzen zu stärken und ihnen, in der mir anvertrauten Forscherecke, verschiedene Angebote zu schaffen."

Burgi Zott
Assistentin
FotoJet_1_1-min.png

*seit Dezember 2014 im Team 

*Mutter von 2 Kindern

*Alt-Elternvereinsobfrau in Söll

"Für mich ist singen, musizieren und tanzen etwas Wundervolles, denn man sieht mit wie viel Spaß und Freude die Kinder dabei sind. Ich singe und musiziere mit den Kindern sehr gerne. Die Kinder lernen schnell die neuen Lieder und singen und tanzen dazu. Sie nehmen auch gerne Rasseln, Triangel, Trommel und andere Instrumente zum Spielen her. Unsere Liederauswahl ist sehr groß – da ist für jeden etwas dabei."

 

FotoJet_3_1-min.png
FotoJet_3_1-min.png
Maria Bamert
Assistentin

*zertifizierte Assistentin

*seit September 2015 im Team 

*Mutter von 1 Kind

"Wie ich selbst, sind auch die Kinder sehr gerne in Bewegung. Ich begleite und unterstütze sie, wenn sie meist ganz spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln und verbessern und das Ganze macht auch noch so viel Spaß. Beweglich sein heißt aber auch, dass man erkennt, wo man gerade gebraucht wird und auch verschiedene Spielbereiche spontan betreut."

 

Nicole Fuchs
Assistentin

*zertifizierte Fachkraft in Kinderkrippengruppen

*seit Oktober 2019 im Team

*Mutter von 2 Kindern

*Jugendgruppenleitung beim Roten Kreuz

"Gerecht ist nicht, wenn jedes Kind dasselbe bekommt. Gerecht ist, wenn jedes Kind das bekommt, was es braucht, um seine persönlichen Ziele zu erreichen.
Das Schneiden, Malen und Basteln mit den Kindern macht mir besonders Spaß. Die frei wählbaren Materialien im Kreativbereich fördern die Kreativität und die Phantasie der Kinder, und regen zu besonderen Kunstwerken an."